TERMINE

Operation Papyrus: Mittelfristig eine Sache, die funktioniert

20 Feb 2018

Die im Februar 2017 vom Kanton Genf gegründete Papyrus-Operation hatte ein doppeltes Ziel: die besonders von Schwarzarbeit betroffenen Wirtschaftssektoren zu säubern und den Aufenthaltsstatus einer bestimmten Gruppe von Migranten und Menschen ohne gültige Papiere zu vereinheitlichen, und zwar nach strengen Kriterien. Auf halbem Weg wurden mehr als tausend Menschen vom Status her entsprechend reguliert. Die Ergebnisse dieser Operation sind sowohl menschlich als auch wirtschaftlich sehr positiv zu bewerten.

2018-2-23-10-13-19-623-papyrus